Datenübernahme ohne Ex-Ehefrau?

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme Taxman und QuickSteuer.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
Shell
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Okt 2021, 23:01
Lexware-Software: Taxman 2021
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Datenübernahme ohne Ex-Ehefrau?

Beitrag von Shell » Do 14. Okt 2021, 23:21

Hallo zusammen,
gibt es eine Möglichkeit bei der Datenübernahme aus dem Vorjahr, bzw. bei der Rücksicherung die mittlerweile Ex-Ehefrau zu entfernen?
Die Checkbox beim Themenfilter ist ausgegraut und bleibt das auch.
Seit Ende 2019 sind wir getrennt, seit dem 01.01.2020 in Steuerklasse 1 bzw. 2 und seit 2021 geschieden.
Sobald ich auswähle "geschieden", wird auch meine Ex gelöscht, allerdings akzeptiert er dann das Scheidungsdatum 2021 nicht.
Dauerhaft getrennt leben kann ich zwar auch auswählen, allerdings bleibt meine Ex dann weiterhin drin.
Der Plan war eigentlich, dass für 2020 jeder getrennt seine Steuererklärung durchführt. Mit Datenübernahme scheint das aber nicht zu funktionieren, oder gibt es da doch eine Möglichkeit?
Vielen Dank schon mal vorab.


Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 8653
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 796 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal
Kontaktdaten:

Re: Datenübernahme ohne Ex-Ehefrau?

Beitrag von Steve Rückwardt » Fr 15. Okt 2021, 08:40

Hallo Shell,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Shell hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 23:21
allerdings akzeptiert er dann das Scheidungsdatum 2021 nicht
Kann es auch nicht, da Du ja die Erklärung für 2020 machst, da "gibt" es 2021 noch nicht. :)
Wie das steuerrechtlich zu bewerten ist weiss ich leider nicht. :(
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
___________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2021 | FiMa 2022 | fo plus 2021
Win10 Enterprise, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Shell
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: Do 14. Okt 2021, 23:01
Lexware-Software: Taxman 2021
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Datenübernahme ohne Ex-Ehefrau?

Beitrag von Shell » Fr 15. Okt 2021, 10:08

Hallo Steve,

vielen Dank. :-)

Ja, das mit 2021 macht Sinn.

Eine gemeinsame Veranlagung ist bei der Trennung nur im Jahr der Trennung möglich. Im Jahr nach der Trennung hat man dann schon die Steuerklassen wie ein Single und eine Einzelveranlagung. Prinzipiell kann da dann ja jeder seine Steuer separat abgeben.

Momentan sieht's für mich aus, dass ich alle meine Daten nochmal separat in eine neue Steuerdatei eingeben muss.

Viele Grüße
Shell

Antworten